Der Wal, gestern, heute und morgen oder was ist eigentlich wirklich wichtig! :-)

Ich gehöre zu den Leuten die gegen Jahresende süchtig nach Jahresrückblicken sind. Ich muss geradezu zwanghaft jede Zeitung mit dem Thema verschlingen, denn irgendwie kann ich das neue Jahr nicht beginnen, wenn ich das Gefühl habe, das alte nicht wirklich … Weiterlesen

Der Wal, ein Teenager der nicht rebellieren konnte oder warum der Wal keinen Führerschein hat! ☺

Gestern mal der Realität ins Auge geblickt und festgestellt, das Sport vor der Arbeit unrealistisch sein wird. Für den Weg zum neuen Büro sollte ich schon eine Stunde einplanen, was ich erstaunlich finde, Angesichts der Tatsache das Köln immer als … Weiterlesen

Der Wal und die mentale Vorbereitung oder wie man einen Anfang findet! Vom 01. Juni 2014

Es wird Euch sicher nicht überraschen, dass ich seit meinem „Wal Outing“ auch in meinem realen Umfeld, außerhalb des WWW, sehr viel über die Herausforderung der Veränderung spreche. Weil ich alle Scham abgelegt habe und die Dinge jetzt endlich beim … Weiterlesen